Sitemap | Impressum | Kontakt | Home

Amandus * 21.11.2009

Rüde 390 g / 22:41 Uhr / sm
Der Name stammt aus "Herr der Ringe"


Amandus (Anton) an seinem 1. Geburtstag


Amandus (Anton) im Juli 2010


Amandus (Anton) hat uns einen lieben Ostergruß in Form von Bildern geschickt... Auf dem Foto ist er 4,5 Monate alt. Ein hübscher, stattlicher Kerl... wir sind gespannt wie er sich weiter entwickelt. Familie Rieper ist rundum zufrieden und glücklich mit dem kleinen Hofwächter... der wohl bald kein Kleiner mehr sein wird :-)


Amandus wird nun Anton heißen.
Auch Anton hat neue Bilder geschickt. Die 5 Katzen der Familie sind noch ein wenig skeptisch, aber alle sind optimistisch... Anton war auch bereits im Kindergarten (Welpenstunde) und macht der gesamten Familie sehr viel Spaß...


Ab hier nach unten folgen Bilder die bei uns in der Zuchtstätte gemacht worden sind.


Amandus zum Beginn der 9. Lebenswoche mit einem Wurfprotokollabgabegewicht von 7.370 g. Amandus ist somit bereit zur Abgabe und freut sich auf morgen, da wird er seine neue Familie kennenlernen und wahrscheinlich gleich mit nach Celle umziehen.


Amandus zum Beginn der 8. Lebenswoche mit einem Gewicht von 5.940 g. Für den ruhigen Amandus suchen wir auch weiterhin noch liebe und aktive Adoptiveltern.


Amandus zum Beginn der 7. Lebenswoche mit einem Gewicht von 4.440 g. Für den ruhigen Amandus suchen wir noch liebe und aktive Adoptiveltern.


Amandus zum Beginn der 6. Lebenswoche mit einem Gewicht von 3.060 g. Hier ist Amandus auf dem Arm von Silvana, der Tochter unserer Deckrüdenbesitzer, die heute die Nachkommen von ihrem Paco Pallando besucht haben.


Amandus zum Beginn der 5. Lebenswoche mit einem Gewicht von 2.120 g. Er ist ein ganz ruhiger und sehr verschmuster Rüde. Er ist schon fest versprochen und wünscht auf diesem Weg seinen neuen Kumpel Benno und den dazugehörigen Zweibeiner ein frohes Weihnachtsfest.


Wir starten in die 4. Lebenswoche mit einem Gewicht von 1.220 g. Amandus ist von den Buben der leichteste.


Da sich zur Zeit die Augen bei den Welpen öffnen, haben wir bei allen Fotos auf das Blitzlicht verzichtet. Die Nase glänzt so, weil über ihr eine Esstischlampe hängt... Amandus ist auch nicht immer leicht zu fotografieren. Er ist ein ganz süßer, verschmuster Rüde, eben einfach Liebenswert, wie sein Name sagt. Er wiegt heute mit Beginn der 3. Woche / 15. Tag 848 g.


Amandus ist wohl ein Frauenversteher... er kuschelt sehr gerne mit seinen Schwestern. Liegt am liebsten mittendrin. Amandus wiegt heute morgen, am 9. Tag 588 g.


Der Name Amandus wurde von Karin und Tassilo ausgesucht. Die beiden haben bei uns die Funktion der Patentante und des Patenonkel von Fenya ;-)