Sitemap | Impressum | Kontakt | Home

11.05.2013 - 10.06.2013

Nun bin ich schon 5 Monate alt und habe mich ganz schön verändert.
Ich bin der Meinung, mein Welpenfell habe ich nun lange genug getragen. Dieses habe ich in den letzten 4 Wochen nahezu komplett abgelegt. Nun gut, am Kopf, hmmm eher an den Ohren, bin ich damit noch nicht ganz fertig geworden, aber ich arbeite daran.

So sehe ich aktuell aus... Bin ich nicht eine ganz hübsche Maus?

Ich besuche immer noch regelmäßig die Welpenstunde in Mühlheim.

Eigentlich könnte ich schon den Kindergarten verlassen und in die erste Klasse der Junghunde wechseln, aber es macht mir so viel Freude meine Geschwister dort jeden Sonntag zu treffen und mit ihnen zu spielen.

Coralie und Cara kommen regelmäßig.

Jetzt hat sich aber auch Coco (Cassandra) schon zum 2. mal von ihrer Futterspenderin zu uns fahren lassen. Somit haben die Hovis den Hundeplatz eingenommen. Ach ist das immer eine Gaudi.

Auf dem Bild sieht man mein Schwesterchen Cara.

Die Welpenstunde ist für mich persönlich das Highligt der Woche. Deshalb war ich ziemlich sauer, als am Sonntag, den 09.06.2013 die Welt auf einmal ganz anders war.
Die haarlosen Zweibeiner waren an diesem Tag früher dran als sonst. Gewundert hatte ich mich darüber schon, aber jut, sollte mir recht sein.
Alles wurde wie immer ins Auto gepackt. Leckerchen, Spielzeug, Leinen... Barika wurde ins Auto gebracht.... Türe zu, ich und Mama Fenya waren aber noch da. Wir wurden nicht geholt und standen an der Türe. Konnten nur noch sehen das die ohne uns losfuhren. HALLLO ... habt ihr nicht was vergessen??

Scheinbar nicht... den Grund erfuhr ich erst am Nachmittag als die haarlosen Zweibeiner wieder mit Barika, einem Pokal und viel Papierkram zurück kamen.

Meine große Schwester Barika hatte an diesem Tag die BH bestanden. Das fand ich wiederum gut, aber mußte dafür mein Highligt der Woche ausfallen?

 

Ich muss schon zugeben, so einen Pokal hätte ich ja auch mal gerne. 

Damit das auch klappt, habe ich mir vorgenommen, ganz fleißig zu sein. So 2 - 3 mal in der Woche wird dafür trainiert.

Eine schöne Grundstellung ist der Beginn jeder Übung sagt mein Frauchen immer.

Also ich finde das sieht bei mir doch schon ganz gut aus, oder?

 

 

Die Platzübung finde ich persönlich jetzt nicht so spannend, aber auch die wird immer mal wieder geübt.

Im Moment bereite ich mich für ein großes Event vor. 

Ich bin am 23.06.2013, auf der Clubsiegerschau vom RZV, für meine erste Ausstellung, erstmal nur in der Babyklasse, gemeldet. Quasi eine Generalprobe bevor mein Leben als Model so richtig startet.

Ich übe fleißig das Laufen im Ring und ein ordentliches "Steh" damit der/die Richter/in mich auch genau beurteilen können.

So sieht das im Moment aus....

Trotz der ganzen Überei darf aber eins nicht zu kurz kommen. Spielen, spielen und nochmal spielen. Schließlich bin ich noch klein und will auch meinen Spaß haben.

Und den habe ich.... seht selber ...


Fortsetzung folgt ...