Sitemap | Impressum | Kontakt | Home


22.11.2015

Am 20.11. + 22.11.2015, am 8. und 10. Tag der Läufigkeit, wurde Caprisa von Flo Ferdinand von Fina´s Stern gedeckt.

Wir hoffen auf eine gesund gefüllte Wurfkiste um den 23.01.2016.


21.11.2015

Heute vor 6 Jahren wurden unsere A-Tröllchen geboren.

Wir wünschen euch noch viele weitere schöne Jahre in Euren Familien. Wir hoffen das ihr alle weiterhin in euren Familien geliebt werdet, viele gemeinsame Ausflüge erlebt und immer ein Leckerchen für Euch im Haus ist.


09.11.2015

Danaee und Denise haben gestern in Mühlheim unter dem Leistungsrichter Harald Finger den Team-Test bestanden.

Der Teamtest ist eine Vorstufe zur Begleithundeprüfung und kann mit Hunden im Alter ab 12 Monaten abgelegt werden. Die Begleithundeprüfung kann erst im Alter von 15 Monaten abgelegt werden.... dafür war Danaee noch zu jung.

Wir sind sehr stolz auf die beiden die sowohl in der Unterordnung als auch im Verkehrsteil eine sehr gute Figur gemacht haben.

 

Ansonsten gibt es nix Neues bei uns.... wir warten weiterhin auf die Läufigkeit von Caprisa.


03.10.2015

Schon wieder ein Jahr vorbei. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag wünschen wir Don-Digor, Domina, Deska, Darika, Danaee und Dhakiya.

Wir wünschen Euch heute einen ganz besonders schönen Tag. Die Sonne schein, genau wie vor einem Jahr, als ihr alle das kleine Näschen in die Welt gesteckt habt.

Ihr seid alle zu stattlichen Hovis heran gewachsen. Die erste junge Dame ist zur Zeit läufig und zeigt somit ganz deutlich das ihr euch nun auf dem Weg zum Erwachsenen Hovawart befindet.
Auf diesem Weg dürft ihr aber nie vergessen wo ihr herkommt.... Ihr seit alle Trolle und wir hoffen das ihr das auch bleibt. Immer ein wenig Schabernack im Kopf... so soll es sein und macht das Zusammenleben nie langweilig.

Feiert schön, laßt Euch verwöhnen, heute ist Euer ganz besonderer Tag.


Die Opens internal link in current windowBilder von der Veranstaltung in Niederelvenich sind online.


29.09.2015

Es ist viel passiert in den letzten beiden Wochen....

Charack hat am 20.09.2015 in Hamburg-Billwerder, unter der Körmeisterin Alexandra Rieckens, die Opens internal link in current windowVerhaltensbeurteilung III bestanden. Wir sind super stolz auf den Bub und seine haarlosen Zweibeiner.

Bilder von Charack gibt es Opens internal link in current windowhier ....

Am 26.09.2015 haben auf der Veranstaltung in Niederelvenich drei Burgtrolle die Verhaltensbeurteilung II abgelegt.
Opens internal link in current windowDon-Digor und Opens internal link in current windowDarika unter der Körmeisterin Alexandra Rieckens und Opens internal link in current windowDanaee unter dem Körmeister Harald Eickhoff.

Am 27.09.2015 wurden Danaee und Darika bei der Opens internal link in current windowAusstellung in der Jugendklasse vorgestellt.

Für Danaee und Denise war es die erste Ausstellung und beide waren aufgeregt. Nachdem die Richterin die Rute abgefühlt hatte und die linke Zahnreihe angeschaut hatte, war Danaee der Meinung man muss nicht auch noch die rechte Zahnreihe zeigen, weil diese ja genau so aussieht wie die andere Seite. Die Richterin war anderer Meinung :-) Um bei so einem jungen Hund kein negatives Erlebnis zu hinterlassen, wurde entschieden, Danaee ohne Beurteilung aus dem Ring zu schicken. Trotzdem sind wir super stolz auf die beiden. Wir werden diese nun gezielt üben und nächstes Jahr richtig durchstarten :-)

Darika, die bereits an ihrer zweiten Ausstellung teilgenommen hat, zeigte sich freundlich und sicher, erhielt eine wunderschöne Initiates file downloadBeurteilung. Leider war Darika der Meinung sich ihr kurzes schwarzes Sommerkleidchen anziehen zu müssen und erhielt, einzig aus diesem Grund, die Bewertung "gut" Gott sei Dank wachsen die Haare ja wieder :-)

Ich habe auch ganz viele Bilder gemacht. Diese aber noch nicht gesichtet. Dies wird aber zeitnah nachgeholt und ich stelle dann einige Bilder der D-Trolle hier ein.


09.09.2015

Happy Birthday liebe Fenya. Nun bist Du schon 8 Jahre alt und darfst auf den Ausstellungen in der Veteranenklasse starten.

Also meine lieben haarlosen Zweibeiner....

Erst schickt ihr mich in den Vorruhestand.... ja, genau, nach meinem C-Wurf habt ihr mich einfach in Rente geschickt, dabei hätte ich noch sooo gerne kleine Trolle auf die Welt gebracht und diese liebevoll erzogen. Mich hat ja keiner gefragt.

Nun bin ich 8 Jahre alt und werde, erneut ungefragt, in die Veteranenklasse gesteckt. Dabei habe ich noch kein einziges weißes Haar an meinem Körper... ja, genau, schaut nur hin.... nicht mal um mein Schnätzchen ist eins. Alles schwarz wie die Nacht.
Ich spiele und tobe täglich mit dem Wirbelwind Caprisa - und es macht immer noch Spaß - bin fit wie ein Turnschuh.... und ich höre hier Veteranenklasse....

Ne, ne, das könnt ihr mal mit mir machen wenn ich alt und grau bin. Aber bis dahin weigere ich mich strickt mich dort zu zeigen. Basta !!!


08.09.2015

Wir sind aus dem Urlaub zurück und haben Bilder und viele tolle Eindrücke mitgebracht.

Den Anfang haben wir bei Opens internal link in current windowDeska gemacht. Sie besuchten wir bei ihrer Arbeit auf dem Hundeplatz in Mönchengladbach-Hardt.
Eine Woche nach unserem Besuch hat Deska an der Initiates file downloadNachzuchtbeurteilung (NZB) beim RZV teilgenommen und eine sehr schöne Beurteilung erhalten. Wir sind super stolz auf die Maus.

Als nächstes haben wir Opens internal link in current windowDon-Digor in Pfaffenheck besucht. 

Lange nicht gesehen und trotzdem hat er uns wieder erkannt. Opens internal link in current windowBen-Lord in Hohenstein bei Wiesbaden.

Als letztes haben wir uns auf den Weg zu Opens internal link in current windowDhakiya gemacht. Ein langer Spaziergang stand auf dem Programm und am Abend durften wir ihr beim Agility Training zusehen.

Domina war leider selber mit ihrem Rudel in Urlaub. Den Besuch werden wir nachholen.

Danaee und Darika sehen wir ja eh regelmäßig, deshalb blieb auch hier ein spezieller Urlaubsbesuch aus.

Vielen lieben Dank das wir Euch besuchen durften. Es war bei jedem einzelnen sehr sehr schön und es macht uns stolz zu sehen wie toll sich die Trolle entwickelt haben.


17.07.2015

Wir blicken positiv in die Zukunft und planen mit der nächsten Läufigkeit von Caprisa den F-Wurf vom Burgtroll.

Der Deckschein ist genehmigt und eingetroffen.


Alle Informationen gibt es Opens internal link in current windowhier zum nachlesen.


15.07.2015

Fast wäre es unter gegangen... aber eben nur fast... :-)

Bentje hat am 21.06.2015 in Haltern am See auf der Ausstellung ein V erlaufen. Eine Platzierung gab es leider nicht, aber bei 16 Hündinnen in der offenen Klasse ist das auch nicht schlimm. Wir sind nicht weniger stolz auf die schwarze Schönheit Bentje und ihr Menschenrudel.

Dhakiya war am vergangenen Wochenende ebenfalls erfolgreich unterwegs. Am Samstag hat sie an der Verhaltensbeurteilung II, unter den strengen Augen der Körmeisterin Claudia Steber, teilgenommen und eine klasse Beurteilung erhalten.
Am Sonntag konnte Dhykiya in der Jugendklasse ein SG 1 mit nach Hause nehmen. Außerdem wurde sie schönster Junghund der Ausstellung und das mit gerade mal 9 Monaten und 9 Tagen. Darf man doch überhaupt erst mit 9 Monaten in der Jugendklasse an den Start gehen - na wenn das mal kein Grund ist stolz zu sein.

Wir danken den Familien die immer wieder unsere Tröllchen erfolgreich auf Veranstaltungen präsentieren.


11.06.2015

Unsere Hunde haben sich einen eigenen Sekretär geleistet und sind somit ab sofort unter eigener Rufnummer zu erreichen:

Festnetz: 06058 - 918 5448

Es gibt keine festen "Sprechzeiten" - einfach probieren ....

Die Handynummer bleibt unverändert.


Leider nur ein Handyfoto

07.06.2015

Heute hat Darika mit Kerstin als erster D-Troll erfolgreich an der Ausstellung in Babenhausen teilgenommen. Darika hat ihre Sache am Richtertisch hervorragend gemacht. Brav die Zähnchen gezeigt und sich auch ansonsten überall abtasten lassen.

Lediglich das Laufen um die Platzierungen muss noch ein wenig geübt werden... da hatte Darika nämlich einen Clown gefrühstückt und ist munter neben Kerstin her gehüpft. Ansonsten hätte sie sicherlich sehr gute Chancen auf den ersten Platz gehabt. So wurde es eben mit der höchsten Formwertnote in der Jüngstenklasse ein vv 2
Mit diesem Ergebnis sind wir wirklich sehr zufrieden.

Für die allererste Ausstellung von Frauchen und Hund war das eine super gute Leistung.

Wir sind sooo stolz auf Euch :-)

Den Richterbericht kann man Initiates file downloadhier lesen.


* 19.10.1933         † 24.05.2015

Lieber Lienhard,

Du bist diese Nacht ganz ruhig und friedlich für immer eingeschlafen.
Gertrud Deine Frau, Dietmar Dein Sohn und ich Deine Schwiegertochter konnten uns in aller Ruhe von Dir verabschieden - trotzdem war Dein letzter Weg kurz.
Dafür sind wir dankbar.


Du hattest immer große Freude an unseren Hunden - hast vor allem die häufigen Besuche von Fenya sehr genossen. Aber auch Barika und Caprisa haben Dir viel Freude gemacht, wenn sie täglich ihr Leckerchen bei Dir abgeholt haben.


Welpen waren für Dich das Größte. Stundenlang konntest du ihnen beim spielen zuschauen. Ich bin mir sicher, dass du auch unsere E-lies, sobald diese durch die Wurfkiste robben, von dort beobachten wirst wo du jetzt bist.

Mach Dir keine Sorgen - wir sind nicht alleine.


26.04.2015

Und schon wieder gibt es Neuigkeiten im Hause Burgtroll.

Cara Comtesse hat heute mit Franzi in Mühlheim a.M. die Begleithundeprüfung bestanden.

Wir sind super stolz auf Euch und freuen uns euren sportlichen Weg weiterhin hautnah begleiten zu können.

Eine Übersicht der Prüfungen vom C-Wurf kann man Opens internal link in current windowhier sehen.

 

Der Blick von Franzi ist noch ein wenig angespannt.... sie hört genau zu wie der Richter die Leistung bewertet :-)


18.04.2015

Caprisa wurde gestern vom blonden Rüden Flo Ferdinand von Fina´s Stern, genannt Bos, gedeckt.

Alle Informationen zu unserem E-Wurf finden sieOpens internal link in current window hier.


12.04.2015

Die Ereignisse überschlagen sich.

Chuma hat in Mönchengladbach-Hardt, unter dem Leistungsrichter Frank Heindorf, bei einer RZV Veranstaltung die Begleithundeprüfung bestanden.

Wir sind super stolz auf das Team Monika - Chuma

Macht bitte weiter so :-)

 

Eine Übersicht der Prüfungen vom C-Wurf kann man Opens internal link in current windowhier sehen.


11.04.2015

Caprisa ist seit gestern läufig.

Der Deckschein ist genehmigt und auf dem Postweg unterwegs.

Opens internal link in current windowHier werden die möglichen Väter von unseren E-Tröllchen vorgestellt.

Das Opens internal link in current windowTrächtigkeitstagebuch ist eröffnet. Dort berichten wir immer über den aktuellen Stand.


09.04.2015

Wir waren gestern unterwegs und haben den möglichen Papa von unseren E-Tröllchen besucht.

Dabei ist eine kleine Bildergeschichte entstanden, diese kann man
Opens internal link in current windowhier ansehen.

Wir üben uns weiterhin in Geduld und warten auf die Läufigkeit.


31.03.2015

Wir sind sehr traurig....

Baschan (Marlon vom Illtal), der Papa von unserem C-Wurf und somit der Papa von Caprisa, ist am vergangenen Sonntag über die Regenbogenbrücke gegangen.

Baschan wurde nur 9 Jahre alt.

Auszug aus der Mail von Baschans Besitzer:

Die Tierklinik geht von einer Großhirnsymptomatik bzw. einem Hirninfarkt aus – vermutlich ausgelöst durch eine Intoxikation.

Bei der wahrscheinlichsten Ursache dieser Großhirnsymptomatik nimmt man nunmehr die Aufnahme von Toxinen an….. (Weil ich bei der Frühjahrsprüfung Baschan die FH hatte machen lassen wollen, habe ich in den letzten Wochen häufiger gefährtet auf verschiedensten Ackerflächen und in den Überschwemmungswiesen der Lippeauen mit eventuellen Düngungen?? usw…)

Dieser Auszug beschreibt nicht nur Baschan, wir erkennen darin unsere Caprisa wieder:

Meine Tochter Maurina beschrieb vor einigen Tagen noch so treffend, dass man mit dem gesunden Baschan sogar per Gesichtsausdruck und Mimik hatte kommunizieren und ihn damit teilweise hatte  führen und lenken können, weil er so auf uns fixiert, arbeitsbegeistert und vor allen Dingen immer fröhlich und lustig war.

Lieber Hans, Du schreibst weiterhin in Deiner Mail:

Wenn Baschan auch nur etwas von den wie vor beschriebenen tollen Attributen, seiner Liebe, Leistungsstärke und Vitalität weitergibt, ist das allein schon ein unendlicher Trost für uns, weil wir ihn und seinen Geist weitergelebt zu wissen schätzen dürfen.

Hans, Ja, wir können Dich trösten. Genau diese Attribute sehen wir nicht nur bei Caprisa jeden Tag und jede Stunde, nein, unser geamter C-Wurf steht hinter diesen Attributen. Vielen Dank das Baschan dieses Erbgut an unsere C-lies weiter gegeben hat. Er ist und war ein toller Hund.


30.03.2015

Leider zeigte der Ultraschall bei Akilah kein positives Ergebnis.

Der C-Wurf von Hanniggels Hof läßt noch ein wenig auf sich warten. Akilah soll zur nächsten Läufigkeit, voraussichtlich im Herbst 2015, erneut belegt werden.


04.03.2015

Akilah wurde gestern, hoffentlich erfolgreich, vom schwarzmarkenen Rüden Edgar vom Schmollensee auf Usedom gedeckt.

Somit wird im Zwinger vom Hanniggels Hof hoffentlich um den 04.05.2015 wieder eine neue Generation Enkelwelpen erwartet.

Mehr Informationen über Akilah gibt es Opens internal link in current windowhier auf unserer Nachzuchtseite.


24.02.2015

Opens internal link in current windowHier sind die versprochenen Info´s über Bassilo.


22.02.2015

Bassilo hat eine neue Familie gefunden und ist umgezogen.

Vielen Dank an alle die bei der Vermittlung aktiv waren. Wir hatten in sehr kurzer Zeit unheimlich viele und sehr vielversprechende Anfragen. DANKE

Weitere Informationen folgen....


19.02.2015

Bassilo vom Burgtroll sucht eine neue Familie.

Weitere Informationen über Bassilo gibt es Opens internal link in current windowhier.

Allgemeine Informationen über Bassilo und seine Geschwister sind Opens internal link in current windowhier zu lesen.

 

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf
Opens internal link in current windowper mail oder per Telefon 06058 1791 Handy 0172 919323


11.02.2015

Heute werden unsere B-lies schon vier Jahre alt...

Wir wünschen Euch alles Liebe und Gute zu Eurem Geburtstag. Barie und Bentje wünschen wir für das neue Lebensjaht viel Erfolg auf dem Weg zum "Mama" werden und auch Barika wird, wenn alles planmäßig läuft, ein zweites mal kleine Burgtrolle zur Welt bringen.

Aber auch den Jungs alles Liebe und Gute im neuen Lebensjahr. Wir hoffen es geht Euch allen gut und wir würden uns nochmal über Bilder freuen.


04.02.2015

2 Monate leben unsere D-Tröllchen nun bereits in den neuen Familien. Alle haben sich super eingelebt, machen viel Quatsch und halten die Besitzer auf Trapp.

So soll es sein ....

Im Zeitalter der modernen Technik werden viele Informationen und Bilder über WhatsApp geschickt. Einige Bilder habe ich heute auf die Seite gestellt. Die Qualität ist nicht immer perfekt, aber man sieht, dass es den Tröllchen gut geht.

Die Bilder kann man Opens internal link in current windowhier ansehen. Dafür bitte auf den jeweiligen Hundenamen klicken.

 

Einige Zeit waren wir uns nicht sicher wann und wie unsere Zucht weiter geht. Es hat sich beruflich bei mir einiges verändert. Es ist nicht immer einfach den Beruf und das schöne und sehr zeitintensive Hobby der Hundezucht unter einen Hut zu bringen. Lange habe ich nach der passenden Anstellung gesucht und diese jetzt auch gefunden. Somit können wir bekannt geben....

Die nächste Generation Tröllchen ist für das Frühjahr/Sommer 2015 in Planung. Der Deckschein ist beantragt und nun warten wir ab bis dieser genehmigt ist. Die ausgewählten Rüden stellen wir nach der Genehmigung hier vor.

Mutter von unserem E-Wurf wird die lebenslustige Caprisa vom Burgtroll werden.

Caprisa ist zur Zeit mitten drin ihr tiefschwarzes Haarkleid in die Tonne zu werfen. Wir rechnen Mitte März / Anfang April mit der Läufigkeit.


11.01.2015

Heute werden unsere C-lies bereits zwei Jahre alt... Kinder wie die Zeit vergeht...

Wir wünschen Euch alles Liebe und Gute zu Eurem Geburtstag. Habt einen schönen Tag, auch wenn das Wetter heute nicht so optimal ausfällt. Das stört doch eh nur die haarlosen Zweibeiner.... die Hovikinder findes es bestimmt ganz toll bei Regen und Sturm zu toben und danach ein dickes Leckerchen zu verputzen. :-D


01.01.2015

Wir wünschen allen unseren Besuchern der Internetseite, besonders aber unseren Eltern vom A-, B-, C- und D-Wurf ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2015.

Hier noch eine kurze Statistik zu unserer Zucht:

34 Welpen aus 4 Würfen

Fenya als Stammmutter vom Burgtroll - 28 Welpen (A-, B-, C-Wurf)
Barika vom Burgtroll - 6 Welpen (D-Wurf)

5 Hündinnen mit Zuchtzulassung (Akilah, Barika, Barie, Bentje, Caprisa)

dadurch ist unsere Fenya 19-fache Oma

Einen Deckrüden aus eigener Nachzucht haben wir leider noch nicht, hoffen aber das sich dies noch ändert. :-)